Buchen Sie online

Preise überprüfen(Buchen Sie direkt = Bestpreis)
Jetzt buchen

Insel Brač - Bol

Die Insel Brač hat ein reiches kulturgeschichtliches Erbe, das wir zu erforschen empfehlen: Sehenswürdigkeiten der Insel Brač und Erforschen Sie Brač

Sehenswürdigkeiten der Insel Brač

Dalmatien ist reich an vielen Naturschönheiten, von Gebirgsketten, Stränden, Meeresuntiefen bis hin zu den schönsten Inseln im Mittelmeer, zu denen auch die mitteldalmatinische Insel Brač zählt.

Außer seiner Naturschönheiten ist Brač für folgendes bekannt:

Der Stein von Brač

Bereits in der Antike wurde in den Steinbrüchen von Brač Stein ausgegraben, mit dem berühmte Bauwerke gebaut wurden; das Berühmteste in der Umgebung ist der Kaiserpalast Diokletians in Split. Gegenstände aus dem Stein von Brač finden Sie im Souvenirladen.

Die Kirchen von Brač:

Hl. Georg auf Bračuta (bei Pučišće)
Hl. Michael (südöstlich von Gornji Humac)
Hl. Petrus (oberhalb von Dol)
Hl. Nikolaus (bei Sumartin)
Hl. Martin (bei Bobovišće)
Hl. Michael (auf dem Berg bei Dol)
Hl. Sonntag auf Gradac (Selca)
Hl. Jungfrau von Stomorica (bei Ložišće)

Fjere von Brač

Fjere (Festtage) finden in den Ortschaften von Brač im Sommer statt und sind ein Ausdruck des Verhältnisses zum Kultur- und Denkmalerbe der Inselbewohner.
Fjera wird durch eine liturgische Feier und eine festliche Prozession durch den Ort, abschließend auch durch ein Volksfest gefeiert.

Kalender der Fjere:

  • 15. Juni: Hl. Vitus. Wallfahrt auf Vidova gora
  • 24. Juni: Hl. Johannes der Täufer (Feuer wird übersprungen) Fjera in Povlja. Gemeindetag von Sutivan
  • 26. Juni: Hl. Johannes und Paulus. Fjera in Supetar – Tag der Stadt Supetar und Beginn des Kultursommers von Supetar, der in Juli und August stattfindet.
  • 2. Juli: Jungfrau von Mirca. Fjera in Mirca; Kultursommer von Pučišće (Juli, August)
  • 13. Juli: Hl. Margaretha. Fjera in Nerežišće
  • 16. Juli: Hl. Jungfrau vom Berge Karmel. Fjera in Selca: Croatia Rediviva – allkroatischer Poesieabend
  • 26. Juli: Hl. Anna. Fjera in Donji Humac.
  • 2. August: Jungfrau Schnee-Maria. Fjera in Bol
  • 15. August: Mariä Himmelfahrt. Fjera in Split und in Blace. Prozession in allen Ortschaften von Brač, und insbesondere die Wallfahrt in Blace am ersten Samstag nach Mariä Himmelfahrt
  • 16. August: Hl. Rochus. Fjera in Škrip
  • 18. August Hl. Helena. Fjera in Škrip.
  • 26. September: Hl. Cosmas und Damian. Fjera in Dračevica.
  • 30. September: Hl. Hieronymus. Fjera in Pučišće

Klapa-Singen

Diese autochthone und alte Musikart der kroatischen Küstenlandschaft ist ein Teil des hundertjährigen mediterranen Kulturmilieus.

Die Lieder werden von Sängergruppen, der sog. Klapa gesungen, welche die Gäste durch ihre abendlichen musikalisch-folkloristische Vorführungen begeistern.

Die bekanntesten Klapa-Gruppen von Brač heißen: Boduli, Feštuni aus Postira, Klapa Volat und die Frauen-Klapa Rusulica aus Pučišće und Mirula aus Selca sowie die Klapa Bracjera aus Bol. An der Rezeption des Hotels informiert man Sie gerne über die Klapa-Auftritte.

Erforschen Sie Brač

Die Insel Brač ist am besten mit Auto oder Moped zu erforschen. Für diejenigen, die in besserer Form sind, empfehlen wir das Fahrrad, um zahlreiche interessante Ortschaften zu besichtigen. Hier sind wir nur einige davon mit ihren Sehenswürdigkeiten:

  • Sutivan - Glockenturm der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt
  • Supetar – die Sakralsammlung der Pfarrkirche des Hl. Petrus enthält frühchristliche Mosaiken, Reliquien und Gegenstände aus der Zeit der venezianischen Renaissance. Informationen über die Öffnungszeiten erhalten Sie im Pfarramt unter der Telefonnummer +385 021 631 329.
  • Sumartin – Franziskanerkloster, Kirche des Hl. Martin
  • Selca - Herz-Jesu-Statue des berühmten Bildhauers Ivan Meštrović, Christus-König-Kirche
  • Nerežišća - Kirche der Hl. Jungfrau vom Berge Karmel
  • Pustinja Blaca - ethnologische Sehenswürdigkeit aus dem 16. Jahrhundert. Wir empfehlen einen Ausflug.
  • Škrip – Heimatmuseum der Insel Brač
  • Postira - Ziborium der frühchristlichen Basilika (Bucht Lovrečina), die Kirche des Hl. Johannes des Täufers
  • Pučišća – Steinmuseum in Pučišća
  • Murvica - Drachenhöhle. Wir empfehlen einen Ausflug.
  • Vidova gora (778 m) - höchste Erhebung auf den kroatischen Inseln mit dem schönsten Panoramablick auf die dalmatinischen Inseln. Eine Fotoaufnahme ist zu empfehlen.

BLUESUN HOTELS BESTPREISGARANTIE
Bluesun hotels & resorts

Erarbeitung von Webseiten WEB Marketing - Verwaltung von Webseiten durch EasyEdit CMS

Seitenanfang